Volkswagen und Sport1 spenden Golf Sportsvan an Oliver Kahn Stiftung

Written by AutoHeadline  //  Montag, 21. September 2015, 10:15 Uhr

Picture

Ein Golf Sportsvan für die Oliver-Kahn-Stiftung: Übergabe durch Thomas Helmer und Sport1-Chef Olaf Schröder. Foto: AutoHeadline.com

Oliver Kahn kann sich über einen Golf Sportsvan freuen. Dieser wurde dem früheren National- Torwart während der Fußball-Talkshow ‚Der Volkswagen Doppelpass‘ im Namen von Volkswagen und Sport1 für seine Stiftung übergeben. Die Oliver-Kahn-Stiftung unterstützt den weltweiten Aufbau von Bildungszentren, um dort sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche mit der Kraft des Fußballs zu motivieren und zu fördern. Jedes Zentrum gilt als sicherer Ort. Es verfügt über einen Fußballplatz sowie eine Bildungseinrichtung und bekommt ein Coaching-Programm sowie Trainer zur Verfügung gestellt, mit deren Unterstützung junge Menschen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung gefördert werden. „Ich möchte mich für die großzügige Spende herzlich bedanken. Meine Stiftung wird damit viele junge Menschen unterstützen und ihnen die Chance auf ein besseres Leben ermöglichen können", sagte Oliver Kahn, nachdem ihm der Golf Sportsvan von Moderator Thomas Helmer im Rahmen der Jubiläumsausgabe zum 20-jährigen Bestehen der Sendung überreicht worden war. Der Allrounder von Volkswagen war in der vergangenen Saison als VIP-Shuttle im Einsatz. Volkswagen ist seit 2012 umfassender Kooperationspartner von Sport1. Das VIP-Shuttle wird jährlich von der Automarke gemeinsam mit dem TV-Sender für einen guten Zweck gestiftet. (AutoHeadline.com)