Sicher im Trend: Zubehör für den neuen VW Polo

Written by AutoHeadline  //  Mittwoch, 25. Juni 2014, 12:50 Uhr

Picture

Die fünf Speichenpaare der Polo-Sonderfelge „Syenit“ sind von der Felgenmitte nach außen V-förmig angeordnet und betonen so die sportliche Optik. Foto: AutoHeadline.com

Trendy, sportlich und qualitätsgeprüft präsentiert sich das neue Volkswagen Original Zubehör für den Polo: Vom Dachkantenspoiler über Leichtmetallfelgen und Trägersysteme bis hin zu Gepäckmanagementsystemen und Kindersitzen. Wer seinen Polo sportlicher mag, wird im Sortiment mit Dachkantenspoiler, Endschalldämpferblenden, Edelstahl-Pedalkappen und Spiegelblenden in Carbonoptik fündig. Passend dazu: die Volkswagen Original 16-Zoll-Leichtmetallfelge Syenit mit fünf Speichenpaaren in der Farbe Anthrazit. Die Glanzdrehung sorgt für einen starken Kontrast zwischen den Speichen und der Oberfläche der Felge. Für satten Klang im Polo sorgt das Soundsystem von Volkswagen Zubehör. Das System besteht aus einem Verstärker mit integriertem Digital Sound Processor mit einer Gesamtleistung von 300 Watt Sinus / 480 Watt Musik und einem leistungsstarken Subwoofer. Neben Musikgenuss auf höchstem Niveau begeistern fahrzeug- und fahrerspezifische Sound-Setups, die optimal auf die jeweilige Ausstattung des Fahrzeugs abgestimmt sind. Das System nutzt die im Fahrzeug vorhandenen Lautsprecher und fügt sich perfekt in die Reserveradmulde ein. Wen es mit seinem Polo in die Natur zieht, kann sein Fahrrad schultern. Der aerodynamische Volkswagen Original Fahrradhalter aus UV-beständigem Kunststoff wird mit verchromten Stahlhaltern auf die Grundträger montiert. Durch die selbstjustierende Radaufnahme gleitet das Fahrrad automatisch aufrecht in die Vorrichtung. Somit sind beide Hände frei zur Befestigung. Der komplett vormontierte Halter ist abschließbar und nicht nur City-Crash-getestet, sondern hat darüber hinaus auch noch den nach strengeren Vorgaben durchgeführten Volkswagen City-Crash-Plus-Test bestanden. Zudem lässt er sich mit wenigen Handgriffen zusammenklappen und in der dazugehörigen Tasche praktisch verstauen. Basis für die Trägersysteme von Volkswagen Zubehör ist der passgenaue Volkswagen Original Grundträger aus aerodynamisch geformtem Aluminiumprofil, auf dem z. B. Surfbrett-, Fahrrad-, Ski- und Snowboardhalter oder die praktischen Dachboxen im Handumdrehen auf dem Fahrzeugdach montiert werden können. Der Grundträger ist komplett vormontiert, und hat darüber hinaus ebenfalls den nach strengeren Vorgaben durchgeführten Volkswagen City-Crash-Plus-Test bestanden. Das leicht zu montierende Aero-Profil minimiert zudem Windgeräusche. Beruhigend sicher fahren die Kleinsten (bis 13 Kilogramm bzw. 18 Monate) im Volkswagen Original Kindersitz G0 Plus Isofix im Polo mit. Durch das Befestigungssystem Isofix wird der Kindersitz mit Grundgestell fest mit der Fahrzeugkarosserie verbunden, ohne Isofix ist er aber auch mit jedem 3-Punkt-Gurt einsetzbar. Durch einen höhenverstellbaren 5-Punkt-Hosenträgergurt sitzt das Baby komfortabel und geschützt. Weitere Features sind ein verstellbarer Tragegriff, ein leicht abnehmbarer und waschbarer Stoffbezug sowie ein höhenverstellbarer Sitzeinsatz und ein Sonnenverdeck. Darüber hinaus bietet Volkswagen Zubehör auch Kindersitze für die Altersgruppe neun Monate bis viereinhalb Jahre (neun bis 18 Kilogramm) sowie drei bis 12 Jahre (15 bis 36 Kilogramm) an. Der VW-Zubehörkatalog steht unter www.volkswagen-zubehoer.de zum Download bereit und ist darüber hinaus auch beim Volkswagen Partner erhältlich. (AutoHeadline.com)